Burschenschafter helfen

Initiative "Die letzte Seite"

 

Die Heftrückseite unseres Verbandsmagazins "academicus" dient seit dem Wintersemester 2011 einem guten Zweck: Die NeueDB überlässt diesen Platz kostenfrei einer gemeinwohlorientierten Organisation. Diese kann dort Werbung für ihre gute Sache machen. Auch und gerade kleinere Initiativen sollen auf diese Weise gefördert werden.

 

Auch unser Layout-Partner für den academicus, die Agentur sturmtiefdesign München, ist mit von der Partie: Verfügt die Organisation noch nicht über eine druckfähige Anzeige, so fertigt sturmtief eine solche an - kostenlos und zur freien Weiterverwendung.

 

Deutsche Knochenmarkspendedatei

 

Die NeueDB unterstützt die Deutsche Knochenmarkspendedatei (DKMS). Die DKMS sucht geeignete Knochenmarkspender für Leukämie-Erkrankte. Nur ein Drittel der Patienten findet innerhalb der Familie einen geeigneten Spender, der Großteil benötigt einen nicht verwandten Spender. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass die Gewebemerkmale zweier fremder Menschen übereinstimmen, reicht derzeit von 1:20.000 bis zu weit über 1 zu mehreren Millionen. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen sich typisieren lassen. Jeder Einzelne kann irgendwann „der eine unter Millionen“ sein, der das Leben eines Leukämie-Erkrankten rettet.

 

Die NeueDB unterstützt die DKMS durch die Teilnahme ihrer Mitglieder an Knochenmarks-Typisierungen sowie durch Spenden.